Schritte

 

   1    Das wälzen

         im finstern des  kopfes

         bis licht wird

 

 

    2   das finden

         eines zeitpunkts und

         einer Umgebung

 

 

    3   das trennen

         des brauchbaren

         von allem anderen

 

 

    4    das formen

          des groben  (sehen daß

          es gut ist )

 

 

     5    das formen

           des feinen  (sehen daß

           es gut ist )

 

 

     6    das einblasen

           des Atems  (sehen daß

           es sehr gut ist )

 

 

      7     ruhen

 

 

 aus   „ Leisesprecher mit Zubehör 16,-  „

 von Viktoria Lösche

     

 

 

 

 

               

 

 

 

 


 


 

Vita:                              

 geb. 1952 in Zwickau                 

1961 Flucht der Familie in die BRD ;

1971 / 72 Abitur

Musikstudium   Pädagogikstudium

ab 1976 Lehrerin an verschiedenen Schulen im Rheinland;

1987 - 90 persönliche Neuorientierung während eines Skandinavien -Aufenthaltes

ab Sommer 90 weitere pädagogische Tätigkeit in Krefeld;

1991 - 2007 Mitherausgeberin

der Zeitschrift „Literatur am Niederrhein";

lebt und arbeitet in Krefeld

 

Publikationen:

 

1981 „Ghetto für Blumen",Gedichte, Sassafras Verlag. Krefeld

 

1986 „Vorbeifahren", Sprechstücke, WDR III

 

1998 „Leisesprecher mit Zubehör 16,-", Gedichte,Sassafras

Verlag, Krefeld

 

Weitere Veröffentlichungen inZeitschriften und Anthologien

 

Preise:

 

„Hungertuch", Förderpreis für Erstlingswerke anlässlich der Frankfurter Buchmesse 1982

 

1984 Förderpreis des Landes NRW für Literatur, 1984